Schloss IvenackBildquelle
Deutschland --> Thüringen --> Altenburger Land --> (Altenburg = 0 km) --> Reiseziele Freizeit
Suchen & Finden


zur Startseite
Volltextsuche auf EEA.DE

Neue Links
Februar 2018
MoDiMiDoFrSaSo
2930311234
567891011
12131415161718
19202122232425
2627281234
567891011
<<Heute>>
Erholung & Erlebnisse
Mecklenburg-Vorpommern13821786
Schleswig-Holstein7271373
Sachsen286725
Niedersachsen263660
Bayern148490
Baden-Württemberg160422
Nordrhein-Westfalen117450
Sachsen-Anhalt120414
Brandenburg156339
Thüringen106316
Rheinland-Pfalz129242
Hessen91271
Hamburg33237
Berlin47185
Saarland2460
Bremen426
Westpommern1 
Wetter
Unternehmen
Impressum
Unterkunft eintragen
Freizeitangebot eintragen
Serviceangebot eintragen
 
Altenburg      
Theater AltenburgBildquelle
Die ehemalige Residenzstadt Altenburg ist über 1000 Jahre alt und liegt im Osten des Freistaates Thüringen. Altenburg ist Kreisstadt des Landkreises Altenburger Land. Die Stadt wurde vor allem durch das hier um 1820 erfundene Kartenspiel Skat bekannt.
 Historischer Friseursalon + 1 km
Das kleine Wohn- und Geschäftshaus Pauritzer Straße 2 befindet sich in einem stadtgeschichtlich und denkmalpflegerisch wichtigen Bereich der Stadt Altenburg.

Laut Angaben aus den Altenburger Häuserbuch ist seit 1926 der Friseur Arthur Grosse Eigentümer des Hauses Pauritzer Straße 2.Wahrscheinlich ließ sich Friseur Grosse zu dieser Zeit einen Friseurladen mit Damen- und Herrensalon als Maßanfertigung in den von der Straße aus gesehenen linken Teil des Hauses einbauen.
Zur Ausstattung gehören u.a. Frisiertische und Wandverkleidungen aus rotem und schwarzen Marmor, Spiegel, Friseurstühle, Lampen, Haarschneidemaschinen, Heißwellengeräte, umfangreiche kleinere Gerätschaften, ein .... Details und Kontakt
 Lindenau-Museum Altenburg + 1 km
Das Lindenau-Museum Altenburg besitzt bedeutende kunsthistorische Sammlungen und ist zugleich ein Museum für zeitgenössische Kunst. Vor allem die Kollektion früher italienischer Tafelmalerei (13. bis 16. Jahrhundert) bestimmt heute den internationalen Rang des Hauses. Sie ist eine der größten europäischen Spezialsammlungen außerhalb Italiens. Details und Kontakt
  Insel Zoo + 1 km
Altenburgs Zoo ist Thüringens schönster. Im Zoo leben und erwarten Sie 101 Tierarten mit ca. 543 Tieren. Unter anderen kann man hier exotische Fische, Schildkröten, Echsen, Affen, Erdmännchen, viele Vogelarten, Insekten aber auch Ziegen, Schafe und sogar Esel sehen und im Streichelgehege sogar die Tiere anfassen und erleben. Der Inselzoo besitzt vor allem bei Kindern und Familien eine große Akzeptanz und lädt auch zum Verweilen auf Bänken sowie zum Erkunden des Großen Teiches mit Ruderbooten und Wassertretern ein. In Westeuropa ist dieser Zoo der einzige, der sich auf einer Insel inmitten eines Teiches in einer Stadt befindet. Details und Kontakt
 
Nobitz      
Herrenhaus in PodelwitzBildquelle
Nobitz ist eine Gemeinde im Landkreis Altenburger Land in Thüringen und liegt etwa 1 km östlich der Stadt Altenburg. In Nobitz befindet sich der Leipzig-Altenburg Airport.
  Flugwelt Altenburg Nobitz + 4 km
Seit vielen Jahren ist der Flugplatz Altenburg-Nobitz ein beliebtes Ausflugsziel für die ganze Familie. Zu sehen sind viele Fotos vom Flughafen, Ausrüstungsgegenstände sowie Modelle von Flugzeugen, die auf dem Flughafen stationiert waren. Als Highlight der Ausstellung gilt die MiG-21 SPS, die man auf dem Freigelände besichtigen kann und der Neuzugang des Jahres 2007, die Breguet BR1150 »Atlantic«.

Direkt am Flugplatz Altenburg-Nobitz und am Naherholungsgebiet Leinawald gelegen, erwarten die Mitarbeiter des Museums ihre Gäste. Selbstverständlich können auch außerhalb dieser Zeiten Führungen vereinbart werden. Das Museum der Flugwelt Altenburg - Nobitz, Thüringens einziges .... Details und Kontakt
 
Meuselwitz      
Die Orangerie in MeuselwitzBildquelle
Der Ort liegt im Dreiländereck mit Sachsen und Sachsen-Anhalt am Südrand der Leipziger Tieflandsbucht zwischen Altenburg im Südosten und Zeitz im Nordwesten sowie Gera im Südwesten und Leipzig im Nordosten.
 Kohlebahn + 11 km
1996 entstand der Verein »Kohlebahnen Haselbach e. V.«, in dem ehemalige Bergleute, Unternehmer, Politiker und interessierte Bürger, aber auch Kommunen aus der Region dieses ehemalige wichtige Verkehrsmittel als Museums- und Traditionsbahn weiter betrieben. Aller Anfang war auch hier schwer und der Weg bis zum heutigen Zustand steinig und durch jede Art Bürokratismus behindert.
Heute ist die Kohlehahn ein nicht mehr wegzudenkender touristischer Faktor im Altenburger Land, sowie im Leipziger Südraum. Inzwischen haben tausende Menschen den Pendelverkehr zwischen der thüringischen Kleinstadt Meuselwilz und dem sächsischen Regis-Breitingen auf offenen oder niveauvoll eingerichteten Salonwagen .... Details und Kontakt
 Kulturbahnhof + 11 km
Im Kulturbahnhof der Kohlebahn erwartet Sie unser technisches Museum, mit einem großen Freigelände, viele technische Anlagen, bergmännische Exponate, Dokumente und historische Züge.
Mit dieser Ausstellung wollen wir die mehr als einhundertjährige Geschichte des Braunkohlenbergbaus in unserer Region darstellen und einem breiten Publikum zugänglich machen. Details und Kontakt
 
Schmölln      
Knopf- und Regionalmuseum in SchmöllnBildquelle
Schmölln liegt an der Sprotte. Bekannt geworden ist sie vor allem durch die Knopfindustrie im 19. Jahrhundert.
 Knopf- und Regionalmuseum + 13 km
Im 1997 eingerichteten Knopf- und Regionalmuseum wird ein umfangreicher Überblick über die wechselvolle Geschichte der Schmöllner Knopfindustrie gegeben, die weit in die zweite Hälfte des vergangenen Jahrhunderts zurückreicht.
Im Knopf- und Regionalmuseum erweist die Stadt Schmölln seiner jahrzehntelangen und die Stadt prägenden Industrie seine Referenz mit einer Dauerausstellung. Gezeigt werden hier vielerlei und verschiedene Knöpfe. Aber nicht nur Knöpfe aus dem Samen der Steinnuss, sondern auch eine Steinnuss selbst sowie Gerätschaften, Maschinen und eine Vielzahl von Originaldokumenten kann der interessierte Besucher in Augenschein nehmen. Details und Kontakt
 Freizeitbad Tatami + 13 km
Das Freizeitbad bietet Ihnen jede Menge Badevergnügen. Auf ca. 5.300 m² Bade- und Saunafläche im asiatischen Flair laden wir sie zu sportlichen Aktivitäten und Relaxen ein. Neben einer attraktiven Saunalandschaft bietet unser Hallenbad ein umfangreiches Angebot für Spaß, Sport und Erholung. Bei sommerlichen Temperaturen steht ein großzügiges Freibad mit Liegewiese und Sonnenterrasse zur Verfügung. Beach-Volleyballplätze und Spielgeräte für unsere Kleinsten vervollständigen unsere sportlichen und erholsamen Angebote. Details und Kontakt
 
Posterstein      
Burg und Burgkirche in PostersteinBildquelle
Posterstein ist eine Gemeinde im thüringischen Landkreis Altenburger Land und gehört zur Verwaltungsgemeinschaft Oberes Sprottental.
 Museum Burg Posterstein + 19 km
Das Museum Burg Posterstein wurde 1952 gegründet und ist seit dem in der denkmalgeschützten, über 800jährigen Burg Posterstein untergebracht.
Nach langjähriger Restaurierung der Burg (1984-1991) konnte das Museum 1991 mit neuem Konzept wieder eröffnet werden.

In den barocken Räumen werden Ausstellungen zur Geschichte der Region gezeigt.

Hier trifft man auf bekannte Persönlichkeiten, wie Thumbshirn, Seckendorff oder Lindenau, aber auch auf Bauern, Burgherren und Pioniere der Industrialisierung. Details und Kontakt
 Auenhof Posterstein + 19 km
Der Auenhof in Posterstein ist ein schön gelegener 4-Seiten-Hof aus dem 16. Jahrhundert - gelegen in Ostthüringen zwischen Gera, Altenburg und Zwickau. Er wurde liebevoll von der Gemeinde saniert. Im dazu gehörenden Freigelände mit Teich, Streuobstwiese und ruhigen Plätzen zum Plaudern und Zurückziehen findet sich ein Thüringer Bauerngarten mit vielerlei Kräutern, Beeren und Blumen.

Reingeschaut in Atelier und Laden
Hier wirke ich, Bettina Martin. Sie finden Kunst und kreatives aus meinen Händen sowie ein vielfälltiges Angebot anderer Künstler.
Details und Kontakt
 
 

 

 

Copyright © 2009 - 2015. Ein Service der EEA Solutions   Impressum