RohrhardsbergBildquelle
Deutschland --> Bayern --> Forchheim --> (Forchheim = 0 km) --> Reiseziele Freizeit
Suchen & Finden


zur Startseite
Volltextsuche auf EEA.DE

Neue Links
April 2018
MoDiMiDoFrSaSo
2627282930311
2345678
9101112131415
16171819202122
23242526272829
30123456
<<Heute>>
Erholung & Erlebnisse
Mecklenburg-Vorpommern13781786
Schleswig-Holstein7261373
Sachsen285724
Niedersachsen262659
Bayern147490
Baden-Württemberg159422
Nordrhein-Westfalen118452
Sachsen-Anhalt120414
Brandenburg155337
Thüringen105314
Rheinland-Pfalz130239
Hessen91270
Hamburg33236
Berlin47182
Saarland2460
Bremen427
Westpommern1 
Wetter
Unternehmen
Impressum
Unterkunft eintragen
Freizeitangebot eintragen
Serviceangebot eintragen
1  2  3    
Forchheim      
Burg ForchheimBildquelle
Forchheim ist Sitz der Kreisverwaltung des oberfränkischen Landkreises Forchheim. Forchheim ist eine alte Königsstadt und wird auch »Eingangstor zur Fränkischen Schweiz« genannt. Die Stadt ist auch durch das in der Adventszeit zum »schönsten Adventskalender der Welt« umgestaltete Rathaus bekannt.
 Königsbad Forchheim + 1 km
Im Königsbad Forchheim kann man sowohl entspannen, als auch wild im Wasser toben. Die Erlebnisrutschen sorgen für den entsprechenden Kick. Für die Kleinsten gibt es Familien- und Erlebnisbecken und die Schwimmsportler können in den Becken ihr Können unter Beweis stellen.

Ab Mai öffnet der Freibadpark und bietet mindestens genau so viel Spaß - und das unter freiem Himmel.

Saunaspaß pur bieten die zahlreichen Saunabereichen der Sauna-Landschaft. Hier können Genießer ihre Seele baumeln lassen und sich entspannen. Details und Kontakt
 
Heroldsbach      
HeroldsbachBildquelle
Heroldsbach ist eine Gemeinde im Landkreis Forchheim. In Heroldsbach befindet sich eine dem heiligen Michael geweihte Kirche. Der Ortsteil Thurn (1422 beurkundet) wurde von dem Adelsgut Thurn geprägt. Der jetzige Besitzer, Hanfried Graf Bentzel-Sturmfeder-Horneck, hat das Areal des alten Schlossparks (ca. 300.000 m²) zum Erlebnispark Schloss Thurn umgestaltet.
 Erlebniswelt Schloss Thurn + 6 km
Hier können Sie mit Ihrer Familie über 50 Attraktionen erleben Fahrgeschäfte, Live Shows, Tiere und Natur. Weitere Erlebnisse: Butterfly, Hüpfburgen, Liegewiese mit klassischer Musik, Wildwasserbahn, Familienachterbahn, Wasserbobbahn, Ritterturnier, Westernshow, Stabmarionettentheater,Oldtimer, Drachenboot, LunaLoop,das Kinderland der Ritter und Drachen mit Pferdereitbahn, Wasserspielplatz und Ritterlehrpfad, Monorail, Monzabahn, Westerndampfeisenbahn, kleine Eisenbahn
Autoscooter, Tretboote, Märchenland (Gebrüder Grimm), Westernstadt, Abenteuerspielplätze, Minigolf, Seilzirkus, Bumper-Spaßboote, Barocke Schloßanlage.

Ferienlager Schloss Thurn: Spannende Abenteuer Woche,neue Freunde .... Details und Kontakt
 
Ebermannstadt      
Die Stadt liegt im Bundesland Bayern, rund 35 km nördlich von Nürnberg und etwa 25 km südöstlich von Bamberg im Naturpark Fränkische Schweiz-Veldensteiner Forst. Das Wasserschöpfrad aus dem Jahr 1606 gilt als Wahrzeichen der Stadt. Von Ebermannstadt fährt an Wochenenden die Dampfbahn Fränkische Schweiz durch das Wiesenttal nach Behringersmühle.
 Dampfbahn Fränkische Schweiz + 10 km
Die historischen Züge fahren in der Saison jeden Sonntag und an vielen Feiertagen von 28. April bis 27. Oktober von Ebermannstadt nach Behringersmühle.

Neben den normalen Betriebstagen, die Sie bitte dem Fahrplan entnehmen, führt die DFS auch öffentliche Sonderveranstaltungen und -fahrten durch. Details und Kontakt
 Schwanenbräu + 11 km
Unser Haus wird nachweislich Anfang des 17. Jahrhunderts urkundlich erwähnt.
Seit drei Generationen ist unserer Familienbetrieb um die Beherbergung von Gästen besorgt und gehört zum festen Bestandteil der geschätzten einheimischen Gastronomie.

Sie haben Anspruch auf unser Bemühen um ihr leibliches Wohl. Dazu empfehlen wir Ihnen neben den einheimischen Speisen bis exklusiven Kreationen unserer Küche diverse Getränke aus eigener Produktion. Probieren Sie die in der Privatbrauerei hergestellten Biersorten und kosten Sie die diversen selbstgebrannten Obstschnäpse. Details und Kontakt
 EbserMare + 12 km
Das beliebte und familienfreundliche Freibad liegt in Ebermannstadt - dem Herz der Fränkischen Schweiz - im Ortsteil Rothenbühl.

Nach der Modernisierung und Renovierung des EbserMare laden moderne Edelstahlbecken die Besucher zum Schwimmen und Baden ein. Ein neuer Strömungskanal, eine Wasserkanone, ein Wasserfall, Sprudelliegen und Massagedüsen garantieren im komplett neu gestalteten Nichtschwimmerbecken Spaß und Entspannung.

Kinder fühlen sich im Kinderbecken mit Schiffchenkanal sowie auf dem spritzigen Wasserspielplatz wohl. Außerdem sorgen eine Breit- und eine Röhrenrutsche für fröhlichen Freitzeitspaß.

Austoben kann man sich zudem auf dem Spielplatz, an der Kletterwand, .... Details und Kontakt
 
Neunkirchen am Brand      
Erlanger TorBildquelle
Neunkirchen am Brand ist Teil des Ballungsraumes Nürnberg-Erlangen. Nicht ganz unproblematisch ist deshalb für die Einwohner von Neunkirchen am Brand die noch aus dem 19. Jahrhundert stammende und bis heute erhalten gebliebene Zugehörigkeit zu Oberfranken.
 Schwimmbad Neunkirchen + 13 km
Der Markt Neunkirchen a. Brand betreibt seit 1953 ein Freibad. Ursprünglich wurde es aus Brandschutzgründen angelegt. Das Freibad ist in den Sommermonaten geöffnet und erfreut sich großer Beliebtheit. Sie finden es zentrumsnah am Hirtengraben, gleich neben der TSV-Sportanlage. Details und Kontakt
 
Egloffstein      
Burg EgloffsteinBildquelle
Der Ort Egloffstein ist staatlich anerkannter Luftkurort und liegt im Trubachtal in Hanglage unterhalb der gleichnamigen Burg.
 Freibad + 14 km
Kommen Sie und erfrischen Sie sich im mit frischen Quellwasser befüllten und beheizten Schwimmbecken (Wassertemperatur 24 Grad) oder genießen Sie einfach einige Stunden auf der herrlichen und äußerst idyllisch gelegenen Liegewiese mit direktem Blick zur Burg Egloffstein. Details und Kontakt
 
Gößweinstein      
Burg GößweinsteinBildquelle
Gößweinstein ist ein Markt im oberfränkischen Landkreis Forchheim mit etwa 4050 Einwohnern und liegt in der Fränkischen Schweiz am Zusammenfluss von Wiesent, Ailsbach und Püttlach. Markant sind die Burg und die Wallfahrtsbasilika.
 Gasthaus Roppelt + 14 km
Was ist schöner als eine Brotzeit im gemütlichen Gastzimmer?! Bei schönem Wetter können Sie draußen sitzen, ob auf rustikalen Bänken unter einer Linde, oder auf unserer Terrasse.

Ein Garten mit Liegestühlen für`s Sonnenbad lädt zum Entspannen ein. Im Winter bietet unser Nebenzimmer mit seinem Kachelofen eine behagliche Atmosphäre.

Unser Fleisch ist zum Teil aus eigener Aufzucht. Details und Kontakt
 
Gräfenberg      
Altes RathausBildquelle
Gräfenberg ist das südliche Eingangstor zur Fränkischen Schweiz. Die Stadt liegt nördlich von Nürnberg an der B 2, die früher eine wichtige Salzhandelsstraße war. In Gräfenberg ist ein Turmuhren-Museum beheimatet, welches sich in Privatbesitz befindet.
 Freibad Gräfenberg + 15 km
Wie jedes Jahr lädt an sonnigen und warmen Tagen das Freibad Gräfenberg zum baden ein. Das Hauptbecken ist 50 m x 25 m groß und bietet für Nichtschwimmer einen durch ein Seil abgetrennten Bereich. In diesem Bereich führt auch die für Kinder immer interessante Wasserrutsche.
Zusätzlich bietet das Bad ein Plantschbecken für Kleinkinder und Babies, welches von einem großen Sonnensegel überdacht ist. Details und Kontakt
 Hallenbad Gräfenberg + 15 km
In den kälteren Monaten lädt das Gräfenberger Hallenbad zum baden ein. Das Becken - bei einer Mindesttemperatur von 30°C - mit seinen 16,66 x 10 m (4 Bahnen) ist für Schwimmer und Nichtschwimmer der ideale Erholungsort. Details und Kontakt
 
1  2  3    

 

 

Copyright © 2009 - 2015. Ein Service der EEA Solutions   Impressum