Kloster RibnitzBildquelle
Deutschland --> Nordrhein-Westfalen --> Märkischer Kreis --> (Lüdenscheid = 0 km) --> Reiseziele Freizeit
Suchen & Finden


zur Startseite
Volltextsuche auf EEA.DE

Neue Links
Februar 2018
MoDiMiDoFrSaSo
2930311234
567891011
12131415161718
19202122232425
2627281234
567891011
<<Heute>>
Erholung & Erlebnisse
Mecklenburg-Vorpommern13821786
Schleswig-Holstein7261372
Sachsen286725
Niedersachsen263658
Bayern148490
Baden-Württemberg160422
Nordrhein-Westfalen117450
Sachsen-Anhalt120414
Brandenburg156339
Thüringen105315
Rheinland-Pfalz129241
Hessen91271
Hamburg33237
Berlin47185
Saarland2460
Bremen426
Westpommern1 
Wetter
Unternehmen
Impressum
Unterkunft eintragen
Freizeitangebot eintragen
Serviceangebot eintragen
1  2    
Lüdenscheid      
LüdenscheidBildquelle
Lüdenscheid liegt im Nordwesten des Sauerlandes und ist die Kreisstadt des Märkischen Kreises im Regierungsbezirk Arnsberg. Der Beiname »Bergstadt« wird seit Jahrzehnten häufig verwendet und fand unter anderem Eingang in die offizielle Bezeichnung des dritten städtischen Gymnasiums. Als Bergstadt erscheint Lüdenscheid den Besuchern, die sich aus den Tälern, beispielsweise aus Richtung Altena oder Werdohl, nähern.
  PHÄNOMENTA Lüdenscheid + 0 km
Ein modernes Museum mit einer interaktiven Ausstellung voller Experimente für jeden, jung und alt, Familien mit Kindern, Technikfreaks oder Physikmuffel.
Wie funktioniert Strom? Wie entsteht ein Blitz? Wie sieht Radioaktivität aus?
Was von Physikern bereits erforscht wurde, kann in der PHÄNOMENTA noch einmal praktisch nachvollzogen werden. Erleben Sie die Welt der Wissenschaft hautnah!
Physik zum Anfassen: Die PHÄNOMENTA - das Science Center in Nordrhein-Westfalen - bietet 130 Stationen mit Experimenten zum Ausprobieren, Nachdenken und Spaßhaben. Details und Kontakt
 Filmpalast Lüdenscheid - Lüdenscheids größter Kinosaal mit der größten Leinwand der Stadt. + 1 km
Lüdenscheids größter Kinosaal mit der größten Leinwand der Stadt bietet Ihnen nicht nur modernste Projektions- und Tontechnik, sondern eine bundesweit einmalige so genannte VIP Loge: Sie sitzen auf bequemsten Designerstühlen mit feinem Alcantara bespannt, die Rückenlehnen lassen sich verstellen und der einmalig große Reihenabstand von 1,85 m erlaubt es Ihnen, Ihre Füße lang auf die bereitgestellten Fußauflagen zu legen! Details und Kontakt
 
Altena      
Altena - Blick auf die BurgBildquelle
Die Stadt liegt im Sauerland im Tal der Lenne. Der höchste Punkt ist der Kohlberg mit 511 m ü. NN. Der tiefste Punkt liegt am Hünengraben bei 145 m ü. NN. Das heutige Gebiet der Stadt ist etwa 44,3 Quadratkilometer groß. 61 Prozent der Stadtfläche werden von Wald eingenommen. Das Deutsche Drahtmuseum informiert die Besucher über den Werkstoff Draht und seine Bedeutung für die Region.
 Apollo-Service-Kino + 9 km
Es soll Ihnen abseits aller Alltagshektik bei Ihrem Besuch in unserem Hause an nichts fehlen.

Im Foyer haben Sie bereits vor Beginn Ihres aktuellen Wunschfilms die Möglichkeit, sich die Zeit mit einer Vielzahl an Snacks, Süßwaren und Erfrischungen zu vertreiben.

Kostenlose Informationshefte über die Topfilme des Jahres liegen selbstverständlich für Sie bereit. Das Apollo-Service-Team beantwortet gerne Ihre Fragen und nimmt Anregungen als auch Wünsche entgegen. Details und Kontakt
 
Herscheid      
Herscheid liegt in der bergigen Landschaft des Sauerlandes am Rande des Rheinischen Schiefergebirges. Die Gemeinde gehört zum Märkischen Kreis, die Nachbarstädte sind Werdohl, Plettenberg, Attendorn, Meinerzhagen-Valbert und Lüdenscheid. Der Ahe-Hammer zählt zu den schönsten technischen Kulturdenkmalen der Bundesrepublik. Der Hammer wurde bereits 1562 erstgenannt. Bis zum Jahr 1942 wurde er von der Familie Brünninghaus betrieben. Vom Ortsteil Hüinghausen aus verkehrt die Märkische Museums-Eisenbahn nach Plettenberg-Köbbinghauser Hammer.
 Sauerländer Kleinbahn + 13 km
Zwischen April und Oktober eines jeden Betriebsjahres rollen die Züge der »Sauerländer Kleinbahn« gemütlich durch die Landschaft des Elsetals und vermitteln den Besuchern das Reisegefühl vergangener Jahrzehnte. An vielen Fahrtagen bieten wir Ihnen neben den normalen Museumsbahnverkehr Sonderaktionen.

Wir, der Verein Märkische Museums-Eisenbahn, halten die Erinnerung an eine wichtige, aber längst vergangene Epoche der Verkehrsgeschichte wach. Mit dem Aufbau einer Museumsbahn möchten wir die typischen Besonderheiten einer Schmalspurbahn im Sauerland aufzeigen, indem auch originalgetreue Fahrzeuge bestimmter Unternehmen eingesetzt und typische Betriebsformen auf 1000 mm Spur vorgeführt .... Details und Kontakt
 
Iserlohn      
Museum für Handwerk und PostgeschichteBildquelle
Iserlohn liegt in Südwestfalen in der südöstlichen Randzone des Ruhrgebietes, östlich von Hagen. Das Stadtgebiet ist Teil des Sauerlandes und weist große Waldflächen im Stadtwald, im Seilerwald und auf der Humpfert in Letmathe auf.
 Dechenhöhle + 16 km
Die Dechenhöhle ist eine der schönsten Tropfsteinhöhlen Deutschlands.
Wir laden Sie ein, auf gut ausgebauten Wegen die faszinierende unterirdische Zauberwelt der Tropfsteinhöhlen kennenzulernen.

Die ersten Besucher wurden von Eisenbahnarbeitern bei Kerzenbeleuchtung durch die Höhle geführt. Ab 1871 beleuchtete man die Höhle mit Fettgas, das in einer eigenen Gasanstalt vor dem Höhleneingang produziert wurde. Um die weitere Verrußung der Tropfsteine zu vermeiden, ersetzte dann ab 1890 elektrisches Licht die Gasbeleuchtung. Damit gehörte die Dechenhöhle weltweit zu den modernsten Besucherhöhlen mit einer der ersten elektrischen Beleuchtungsanlagen.

Die Dechenhöhle ist ein .... Details und Kontakt
 Deutsches Höhlenmuseum Iserlohn + 16 km
Die Ausstellung befindet sich in den neu eingerichteten Ausstellungsräumen der oberen Etage des Museums. Nachdem Pfingsten 2006 das Deutsche Höhlenmuseum Iserlohn seine Pforten geöffnet hat, werden die neuen Räumlichkeiten des Höhlenzentrums an der Dechenhöhle nun vollständig für die Öffentlichkeit zugängig sein. Seit seiner Eröffnung haben schon über 200.000 Besucher das neue Höhlenmuseum besichtigt.
Die Ausstellung zeigt nun erstmalig einige repräsentative Expeditionsfotos und schildert die bewegenden Momente einer Neuentdeckung. Dabei wird der Bogen gespannt von den ersten Aktivitäten nach der Entdeckung der Dechenhöhle 1868 bis zu den modernen wissenschaftlichen Untersuchungen eines .... Details und Kontakt
 Filmpalast Iserlohn + 18 km
Der aktuelle Spielplan, das komplette Programm für heute und die aktuelle Spielwoche in Deinem Kino. Details und Kontakt
 
Hemer      
Haus HemerBildquelle
Hemer liegt in einer von ausgedehnten Wäldern bestimmten Mittelgebirgslandschaft im Nordwesten des Sauerlandes und damit im Norden der Mittelgebirgsschwelle. Die Stadt liegt zwischen dem Ruhrtal im Norden und dem Lennetal im Süden, östlich von Iserlohn. Überregional bekannt ist Hemer durch das in Deutschland einmalige Geotop Felsenmeer, weshalb die Stadt den Beinamen Felsenmeerstadt führt.
 Heinrichshöhle + 20 km
Hemer und Umgebung bieten Naturfreunden, Wanderern und Spaziergängern viele Anreize, Natur und Geologie dieses Gebietes näher kennenzulernen.
Natur aus einem anderen Blickwinkel erleben - das möchten wir unseren Besucherinnen und Besuchern ermöglichen. Wir zeigen faszinierendes, schönes und wissenswertes auf einer Reise von der Erdoberfläche hinunter in die Welt der Höhlen.
Die Führungen sind individuell und lebendig und werden von erfahrenen Höhlenforschern durchgeführt.
Große und kleine Leute erfahren hier während eines Rundganges durch die Höhle viel Wissenswertes über Höhlen und deren Entstehung im allgemeinen, über die Heinrichshöhle und das Perick-Höhlensystem speziell, über .... Details und Kontakt
 
Balve      
BalveBildquelle
Die Stadt liegt im Naturpark Homert inmitten bewaldeter Höhen unweit des Sorpesees, einer der Talsperren im Hochsauerlandkreis. Die Balver Höhle zählt zu den wichtigsten Fundplätzen der Mittleren Altsteinzeit und gilt zugleich als die größte »Kulturhöhle« Europas
 Balver Höhle + 21 km
Die Balver Höhle ist die größte offene Kulturhöhle in Europa mit einem 11 Meter hohen und 18 Meter breiten Eingangsportal.
In der riesigen Halle mit fast 90 Metern Tiefe, die sich nach 54 Metern in zwei Arme aufteilt, können ca. 2000 Menschen feiern oder bei Konzerten die einzigartige Akustik und Atmosphäre erleben. Details und Kontakt
  Reckenhöhle + 23 km
Vor 2 Millionen Jahren geschaffen und noch immer traumhaft schön.
Die Reckenhöhle hat bisher 2500 Meter bekannte Höhlengänge. Der für Besucher begehbare Teil führt über eine Strecke von ca. 500 Metern.
Betritt man die Höhle durch den nachträglich angelegten Eingang, steht man unvermittelt in einem engen Kluftenraum. Nach wenigen Metern zeigt die Höhlendecke auffallende Auswaschungsformen und Lösungswolken, die auf eine Zeit voller Wasserfüllung hinweisen.

Führungsweg ca. 500 Meter, Dauer ca. 45 Minuten, und ist auch für Rollstuhlfahrer geeignet. Details und Kontakt
 
1  2    

 

 

Copyright © 2009 - 2015. Ein Service der EEA Solutions   Impressum