Panoramaansicht von Dambeck Bildquelle
Deutschland --> Saarland --> Sankt Wendel --> (Sankt Wendel = 0 km) --> Reiseziele Freizeit
Suchen & Finden


zur Startseite
Volltextsuche auf EEA.DE

Neue Links
April 2018
MoDiMiDoFrSaSo
2627282930311
2345678
9101112131415
16171819202122
23242526272829
30123456
<<Heute>>
Erholung & Erlebnisse
Mecklenburg-Vorpommern13781786
Schleswig-Holstein7261373
Sachsen285724
Niedersachsen262659
Bayern147490
Baden-Württemberg159422
Nordrhein-Westfalen118452
Sachsen-Anhalt120414
Brandenburg155337
Thüringen105314
Rheinland-Pfalz130239
Hessen91270
Hamburg33236
Berlin47182
Saarland2460
Bremen427
Westpommern1 
Wetter
Unternehmen
Impressum
Unterkunft eintragen
Freizeitangebot eintragen
Serviceangebot eintragen
1  2    
Sankt Wendel      
St. WendelBildquelle
St. Wendel ist eine Kreisstadt im Nordosten des Saarlandes. Sie liegt ca. 36 km nordöstlich der Landeshauptstadt Saarbrücken und ist nach dem Heiligen Wendelin benannt. Die Stadt liegt an der Blies am Fuß und westlich des Bosenbergs.
 Rocklands Kletterhalle Sankt Wendel + 1 km
In den Rocklands wollen wir Ihnen die Möglichkeit bieten, an Kletterwänden auf hohem Niveau günstig zu klettern. Ebenso wollen wir gutes Essen zu fairen Preisen anbieten. Für die Kleinen soll es einen Spielbereich und für die Großen eine Sauna geben. Vor allem aber wollen wir all diesen Service für Sie zu einem sinnvoll abgerundeten Angebot vereinen.

So wird jeder Kletterer, vom Anfänger bis zum Hardmover, eine überzeugende Auswahl Routen in unserem Kletterbereich vorfinden. Auch Eltern mit jüngeren Kindern sollen bei uns die Chance haben, ihrem Hobby nach Lust und Laune nachzugehen. Zu diesem Zweck ist unser Kinderbereich während der Betriebsszeiten der Kletterhalle durchgehend .... Details und Kontakt
 Skaterpark St. Wendel + 2 km
Wer in Europa eine absolute Skate-Herausforderung sucht, muss nach St. Wendel kommen. Hier befindet sich eine der ambitioniertesten Anlagen auf diesem Kontinent.

Der Skaterpark ist zentral gelegen und von der Bundesstraße B 269 direkt erreichbar. Er wird von einem asphaltierten, fünf Kilometer langen und abends beleuchteten Sportparcours tangiert und von dem bereits vorhandenen, etwa 300 Meter langen Speedskating-Oval eingerahmt. Gemeinsam mit Naturtribünen und Kletter- sowie Trialhügel ergibt sich ein echter Stadion-Charakter, der diesen Bereich für überregionale Veranstaltungen geradezu prädestiniert. Details und Kontakt
 Hochseilgarten St. Wendel + 3 km
Was auf den ersten Blick wie ein Ausflug erscheint, ist in Wirklichkeit ein gezieltes Programm.
Körperliche Fitness oder Kraft sind im Hochseilgarten von untergeordneter Bedeutung. Selbst- und Grenzerfahrungen hingegen findet man in den einzelnen Hochseilstationen, die bewusst auf die Bearbeitung innerer Widerstände, eigener Grenzen und Grenzüberschreitungen abzielen.

Ein Tag im Hochseilgarten verspricht zum einen viele neue, wertvolle Erfahrungen im Umgang mit Kollegen, Mitarbeitern oder Freunden und zum an deren jede Menge Spaß und Action. Details und Kontakt
 
Freisen      
Pfarrkirche St.RemigiusBildquelle
Freisen ist eine saarländische Gemeinde im Landkreis St. Wendel im nordöstlichen Teil des Saarlandes an der Grenze zu Rheinland-Pfalz. Freisen bietet viele Kultur- und Freizeitmöglichkeiten. So zählte die Stadt zu den Orten, wo die schönsten Mineralien gefunden wurden. Hier können Sie Natur und Landschaft genießen und dabei Wandern, Walken oder Radfahren.
 Edelsteindorado + 10 km
Entdecken Sie das Abenteuerland für Mineralienfreunde aus ganz Europa. Das Edelsteindorado befindet sich im sog. St. Wendeler Land. Diese Region, die auch als Westrich bezeichnet wird, ist seit dem Spätmittelalter als Achatgebiet bekannt. Heute ist Freisen das Ziel zahlreicher Mineralienfreunde aus der ganzen Welt.

Zur Mineraliensuche steht Ihnen gegen eine geringe Leihgebühr geeignetes Werkzeug zur Verfügung.
Ihre Funde können Sie an Ort und Stelle gegen eine geringe Gebühr schneiden lassen. Das Edelsteindorado eignet sich hervorragend für Kindergarten-, Schul- und Vereinsausflüge, Kindergeburtstage, Gruppenverpflegung nach vorheriger Absprache.
Details und Kontakt
 
Tholey      
Bildquelle
Die Fremdenverkehrsgemeinde Tholey liegt ca. 30 km nördlich der Landeshauptstadt Saarbrücken im nördlichen Saarland.
 Schaumbergbad + 10 km
Im Schaumbergbad in Tholey gönnen sich Eltern und Kinder einen abwechslungsreichen Tag im kühlen Nass. Ein ganzjährig beheiztes Außenbecken, Whirlpools mit Spaßbereich und ein Strömungskanal sorgen für Abwechslung. Die Kinder erobern eine eigene Wasserlandschaft oder planschen im Babybad. Rasant wird es auf der 103 m langen Röhrenrutsche, die die Kinder, von Lichteffekten umgeben, heruntersausen. Desweiteren stehen im Schaumbergbad Tholey verschiedenen Saunen, Solarien und Nackenduschen zur Verfügung. Im Erlebnispark auf dem Außengelände des Schaumbergbads toben sich die Kinder auf dem Abenteuerspielplatz aus oder schulen ihre Sinneswahrnehmung auf dem Barfußpfad. Details und Kontakt
 Benediktinerabtei Tholey + 10 km
Das Klosterleben der 12 hier lebenden Benediktinermönche vollzieht sich mehr in Stille und ohne große nach außen hin drängende Präsentation. So möchten wir Sie einladen, nicht nur diese elektronische Information zu lesen, sondern in Tholey selbst einen Besuch zu machen. Das Original ist immer noch besser als ein bunter Farbprospekt oder diese Webseiten. Sie haben auch die Gelegenheit, bei uns im Gästehaus oder auch im Kloster einige Tage der Stille zu verbringen. Details und Kontakt
 Museum Theulegium + 10 km
Theulegium- Kulturhistorisches Museum des Schaumberger Landes zu Tholey. Der Name rührt aus dem Grimo-Testament von 634 und steht für die Kontinuität zwischen Antike und Mittelalter sowie für das älteste Kloster auf deutschem Boden. Details und Kontakt
 
Freisen      
Pfarrkirche St.RemigiusBildquelle
Freisen ist eine saarländische Gemeinde im Landkreis St. Wendel im nordöstlichen Teil des Saarlandes an der Grenze zu Rheinland-Pfalz. Freisen bietet viele Kultur- und Freizeitmöglichkeiten. So zählte die Stadt zu den Orten, wo die schönsten Mineralien gefunden wurden. Hier können Sie Natur und Landschaft genießen und dabei Wandern, Walken oder Radfahren.
 Natur- Wildpark + 12 km
Im August 1999 wurde der Naturwildpark eröffnet. Auf einem 1,8km langen Rundweg hat der Besucher die Möglichkeit, 400 zum Teil freilaufende Tiere z, B. Rot-, Dam-, und Sikawild zu erleben. Unter anderem können sich Parkbesucher auf tierische Begleitung einstellen, denn Dutzende Hängebauchschweine sind sehr anhänglich und folgen den Besuchern durch den ganzen Park. Die neuste Errungenschaft sind die Elche Karl-Gustav und Sylvia. Sie sind Anfang des Jahres in den Wildpark eingezogen. Der Wildpark hofft auf baldigen Nachwuchs.

In unserer Falknerei stellt Ihnen Jörg Broszeit verschiedene Adler und Bussarde vor, die nach aufwändigen Trainingseinheiten ihre Flugkünste in der Flugvorführung .... Details und Kontakt
 
Nonnweiler      
Sternwarte PeterbergBildquelle
Nonnweiler ist die nördlichste Gemeinde des Saarlandes und liegt rund 30 km südöstlich von Trier. In Braunshausen (einen Ortsteil der Gemeinde) befindet sich das Freizeit- und Wintersportzentrum Peterberg. An der Primstalsperre im Ortsteil Nonnweiler gibt es einen Planetenwanderweg und eine Museumseisenbahn fährt nach Hermeskeil in Rheinland-Pfalz.
 Freizeit- und Wintersportzentrum Peterberg + 12 km
Wann haben Sie eigentlich das letzte Mal so richtig Spaß gehabt? - Lange her? Dann sollten Sie aber schnellstens die Sommerrodelbahn am Peterberg besuchen. Hier wird SPASS nämlich groß geschrieben. Und das nicht nur für Kinder, sondern tatsächlich für jung und alt, groß und klein.
Die Sommerrodelbahn am Peterberg in Braunshausen ist ein Rodelspaß für die ganze Familie! Details und Kontakt
 
Nohfelden      
Burgruine in NohfeldenBildquelle
Nohfelden liegt im im Landkreis St. Wendel. Der Bostalsee bei Nohfelden ist ein touristischer Anziehungspunkt mit überregionaler Bedeutung. Als einziges Museum im Saarland beschäftigt sich das Museum für Mode und Tracht mit Kleidung und Kleidungsgewohnheiten unserer Vorfahren.
 Tourist-Information Sankt Wendeler Land + 13 km
Eine traumhafte Natur und die abwechslungsreiche Landschaft des Naturparks Saar-Hunsrück laden zum Entdecken der kultur-historischen Besonderheiten und zum Aktivsein ein.

Freizeitspaß pur bietet der Bostalsee – Wassersport mit Schwimmen, Segeln, Surfen und Angeln, ebenso Tretboot fahren oder ein Spaziergang auf dem Seerundweg.

Viele Sehenswürdigkeiten laden zu einer Entdeckungsreise in vergangene Zeiten ein. Kelten, Römer und der Heilige Wendelinus haben in unserer Region gelebt. Details und Kontakt
 
1  2    

 

 

Copyright © 2009 - 2015. Ein Service der EEA Solutions   Impressum