Hafen der Marinetechnikschule in ParowBildquelle
Deutschland --> Brandenburg --> Uckermark --> (Prenzlau = 0 km) --> Reiseziele Freizeit
Suchen & Finden


zur Startseite
Volltextsuche auf EEA.DE

Neue Links
Februar 2018
MoDiMiDoFrSaSo
2930311234
567891011
12131415161718
19202122232425
2627281234
567891011
<<Heute>>
Erholung & Erlebnisse
Mecklenburg-Vorpommern13831786
Schleswig-Holstein7271373
Sachsen286725
Niedersachsen264660
Bayern148490
Baden-Württemberg160422
Nordrhein-Westfalen117450
Sachsen-Anhalt120415
Brandenburg156339
Thüringen106316
Rheinland-Pfalz129242
Hessen91271
Hamburg33237
Berlin47185
Saarland2460
Bremen426
Westpommern1 
Wetter
Unternehmen
Impressum
Unterkunft eintragen
Freizeitangebot eintragen
Serviceangebot eintragen
1  2    
Prenzlau      
Kirche des DominikanerklostersBildquelle
Prenzlau liegt ca. 100 km nördlich von Berlin und 50 km westlich von Stettin. Die Stadt ist der historische Mittelpunkt der Uckermark. In Prenzlau verlässt der Fluss Ucker den Unteruckersee (größter der Uckermärkischen Seen) auf dem Weg nach Norden zum Stettiner Haff. Von der Prenzlauer Stadtmauer existieren heute noch knapp 1416 Meter.
 Union Filmtheater + 0 km
3 Kinosäle mit Soundsystem Dolby Digital SR / DTS Details und Kontakt
 Ovi´s Pub + 0 km
Täglich ab 17 Uhr bieten wir Ihnen neben deutscher und regionaler Küche auch englische und irische Spezialitäten. Details und Kontakt
 
Gramzow      
St. MarienBildquelle
Die Gemeinde Gramzow liegt etwa 13 km von der Kreisstadt Prenzlau entfernt. Das Eisenbahnmuseum mit der Gramzower Museumseisenbahn befindet sich am ehemaligen Bahnhof.
  Eisenbahnmuseum Gramzow + 16 km
Entwicklungsgeschichte und Bedeutung der Klein- und Privatbahnen sind Thema und Profil des Museums. Die Museums-Bahn ermöglicht an Fahrtagen Mitfahrten auf historischen Eisenbahnfahrzeugen und das Selbstfahren mit Draisinen.

Zu besichtigen sind nicht nur unterschiedliche Eisenbahnfahrzeuge, wie sie auf den Klein- und Privatbahnen zu unterschiedlichsten Zeiten im Einsatz waren, sondern auch Ausstellungen zum Gleisbau, Werkstattwesen, Betriebs- und Verkehrsdienst sowie technische Anlagen im Freigelände und Gebäuden.

Präsentiert werden Fahrzeuge in Normalspur 1435 mm und Schmalspur 750 mm, wie z.B. die Dampflok 99 4503, ein Personenzug von der Insel Rügen, der Bassinwagen für .... Details und Kontakt
 
Boitzenburger Land      
BoizenburgBildquelle
Boitzenburger Land ist eine amtsfreie Gemeinde im Landkreis Uckermark. Sie ist eine der flächengrößten Gemeinden Deutschlands. Große Teile der Gemeinde Boitzenburger Land liegen im Naturpark Uckermärkische Seen.
 Wirtshaus »Zur Klostermühle« + 17 km
Unser Haus liegt malerisch an einem kleinen Mühlenteich und ist zu jeder Jahreszeit die richtige Adresse und der ideale Ausgangspunkt. Hier können Sie sich in familiärer Atmosphäre mit rustikalem Ambiente durch eine kreative, regionale Küche verwohnen lassen. Wir servieren hausgemachte Gerichte aus unserer heimischen Produkten, wie Wild und Fisch und verwöhnen Sie mit hausgebackenem Kuchen, Waffeln, Eisspezialitäten und einzigartigem Apfelpunsch. Das Wirtshaus verfügt über eine Platzkapazität von 70 Plätzen im Lokal, 60 Plätzen im angrenzenden Biergarten und ist hervorragend geeignet für Feierlichkeiten jeglicher Art. Details und Kontakt
 Museum Klostermühle + 17 km
Zahlreiche Pächter und bauliche Neuerungen hat es schon miterlebt. Ein einst unterschlächtiges Wasserrad wurde 1919 durch eine Turbine mit liegender Welle nach Francis ersetzt. Ein oberschlächtiges Wasserrad wurde nachträglich eingebaut. Beeindruckend ist, wenn die Wasserkraft über Transmissionen das Mühlenwerk auf Wunsch in Bewegung setzt. Der Leidenschaft und Rastlosigkeit eines Mannes, dem letzten Müller Willi Witte, ist es zu verdanken, dass unschätzbares Kulturgut als Technisches Denkmal und Museum »zum Anfassen« erhalten bleiben konnte. In der Mühle befinden sich eine im Stil des Jahrhundertwende eingerichtete Müllerwohnung, Backofen, zahlreiche Mahlstühle, umfangreiches .... Details und Kontakt
 Luzin Diver + 27 km
Unsere Tauchschule und Basis gibt es seit dem Frühjahr 2002 also eine noch sehr junge Basis in mitten der Feldberger Seenlandschaft. Mit ihren klaren Seen und wunderschönen Wäldern, die nicht nur zum Tauchen sondern auch zum Radfahren, Wandern und Paddeln einladen. Details und Kontakt
 
Angermünde      
Marktplatz Angermünde mit RathausBildquelle
Die uckermärkische Stadt liegt etwa 80 km nordöstlich von Berlin in einer seenreichen Endmoränenlandschaft zwischen Schorfheide und Oder. Das historische Erscheinungsbild der Altstadt ist weitgehend erhalten. Dominante Bauwerke der Stadt sind vor allem das Franziskanerkloster und die Marienkirche. Im sanierten Franziskanerkloster finden regelmäßig Konzerte und andere Veranstaltungen statt. Es beherbergt auch eine Dauerausstellung des Heimatvereins.
 NABU-Zentrum Blumberger Mühle + 32 km
Der hohle Baumstumpf hat es in sich. Das NABU-Informationszentrum Blumberger Mühle ist in seiner Architektur einem solchen Baumüberrest nachempfunden - einem Symbol für die Kreisläufe in der Natur.

Der Besucher wird in die hohle Mitte des Baumstumpfes geführt. Von hier aus erschließt sich ihm die Natur in Form des angebotenen Informationsmaterials über das Biosphärenreservat Schorfheide-Chorin in der Uckermark.

Sie haben unsere Ausstellung besucht und möchten nun endlich die Natur hautnah genießen? Dann verlassen Sie den Baumstumpf auf der rückwärtigen Seite. Sie betreten sogleich unsere Naturerlebnislandschaft, zu der neben dem Freigelände auch das Naturschutzgebiet Blumberger .... Details und Kontakt
 
Templin      
Bildquelle
Templin ist der Fläche nach die größte Stadt im Landkreis Uckermark.
 Strandbad Templin + 32 km
Das Strandbad Templin ist die größte und vielseitigste Wassersport-Basis in der Region. Details und Kontakt
 Strandbad Templin + 32 km
Das Strandbad Templin ist die größte und vielseitigste Wassersport-Basis in der Region. Zu unserem Angebot gehört ein umfangeicher Bootsverleih. Weiterhin bieten wir Rundum-Service für Taucher (Flaschenfüllen, Beratung, Verkauf, Ausleihe,...) Details und Kontakt
 
Angermünde      
Marktplatz Angermünde mit RathausBildquelle
Die uckermärkische Stadt liegt etwa 80 km nordöstlich von Berlin in einer seenreichen Endmoränenlandschaft zwischen Schorfheide und Oder. Das historische Erscheinungsbild der Altstadt ist weitgehend erhalten. Dominante Bauwerke der Stadt sind vor allem das Franziskanerkloster und die Marienkirche. Im sanierten Franziskanerkloster finden regelmäßig Konzerte und andere Veranstaltungen statt. Es beherbergt auch eine Dauerausstellung des Heimatvereins.
 Strandbad Wolletzsee + 33 km
Das Strandbad Wolletzsee ist ein Anziehungspunkt für alle Altersgruppen, es wurde bisher zwölf Mal in Folge mit der »Blauen Flagge« ausgezeichnet. Ein Imbiss und ein Speiseeisstand sind ebenfalls vorhanden. Es ist von Angermünde aus in ca. 3 km oder mit dem Bus in Richtung Altkünkendorf zu erreichen. Details und Kontakt
 
1  2    

 

 

Copyright © 2009 - 2015. Ein Service der EEA Solutions   Impressum